Herzlich Willkommen in unserer Praxis

Ihre Fachärztinnen für Augenheilkunde

Sie finden uns im Zentrum der Stadt Erfurt gelegen, direkt gegenüber dem Einkaufszentrum Anger1, rechts neben dem Gebäude der Hauptpost, nur zwei Gehminuten entfernt von der Straßenbahnhaltestelle Anger.

In unserer modern ausgestatteten Praxis arbeiten zwei Ärztinnen parallel und werden von vier Mitarbeiterinnen, sowie einer Orthoptistin, die unsere Sehschule betreibt, unterstützt.

Neben vier sehr gut ausgestatteten Behandlungsräumen steht zur Diagnostik in unserer Praxis ein Funktionsraum mit einem Refraktometer, einem Lensmeter und einem Non-contact-Tonometer zur berührungsfreien …

Mehr über uns …Kontakt mit uns

By Photo: Andreas Praefcke (Own work (own photograph)) [GFDL or CC BY 3.0], via Wikimedia Commons

6 gute Gründe für einen Besuch in unserer Praxis

Hinweis: Diese Internetseiten ersetzen in keiner Weise eine ärztliche Beratung, ärztliche Diagnostik oder Therapie.

Früherkennung Makuladegeneration

empfohlen für Patienten ab dem 60. Lebensjahr zum Ausschluss von Frühschäden im Bereich der Stelle des schärfsten Sehens (gelber Fleck).

Moderne Glaukomdiagnostik

die dreidimensionale Vermessung des Sehnervenkopfes mit dem zur Zeit modernsten Heidelberger Retinatomograph (HRT 3)

Netzhautvorsorge für Kurzsichtige

zum Ausschluss von Netzhautdefekten und ihren Vorstufen, die zu einer Netzhautablösung führen können.

Augenarzt-Check für Verkehrsteilnehmer

nach den Richtlinien des ADAC bieten wir zu Ihrer eigenen und der Sicherheit aller anderen Verkehrsteilnehmer einen Check Ihrer Fahrtauglichkeit an.

Orthoptistin - visuelle Rehabilitation

Unsere Sehschule befasst sich mit der Prävention, Erkennung und Behandlung von Schielerkrankungen (Strabismen), Sehschwächen (Amblyopien) und Augenbewegungsstörungen.

Akupunktur

Erweiterung der medizinischen Therapie um die naturheilkundliche Therapie mit dem Ziel des Ausgleiches von Ungleichgewichten von Ying und Yang im Körper (Schmerztherapie, trockene Augen, chronische Entzündungen, Abbauerkrankungen).

Haben Sie Fragen? Rufen Sie an ...

0361 - 6000 154

Lernen Sie uns besser kennen

Um nach einem absolvierten Medizinstudium in Deutschland als Facharzt für Augenheilkunde tätig zu werden, bedarf es einer fünfjährigen Weiterbildungszeit in Augenheilkunde.

Sprechstunde / Öffnungszeiten

Dipl.-Med. Meike Wagner

vormittag nachmittag
Montag 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 17.00 Uhr
Dienstag 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 15.00 Uhr
Mittwoch 08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 14.00 – 18.00 Uhr
Freitag 08.00 – 13.00 Uhr

bzw. nach Vereinbarung

Dr. med. Annett Reuter-Hentsch

vormittag nachmittag
Montag 08.00 – 12.00 Uhr
Dienstag 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 18.00 Uhr
Mittwoch 08.00 – 12.00 Uhr
Donnerstag 08.00 – 12.00 Uhr 14.00 – 15.00 Uhr
Freitag 08.00 – 12.00 Uhr

bzw. nach Vereinbarung